Information

Commodore C64 der Retro-PCIst das die Beste Nachricht der Retro-Konsolen? Ja das kann man neben dem Sega-Megadrive und dem Nintendo wohl schreiben. Es ist die Zeit, die wir in den 90er hatten und für uns dazumal echt das Highlight war. Da war bei Sega der Sonic der Hit und auch beim C64 war für mich Giana-Sisters oder auch Paper-Boy wie auch Turrican der Knaller schlecht hin. Im Jahre 1982 eroberte ein Heimcomputer die Schreibtische - der C64! Ein Hit der noch heute gerne im Spielmodus ist. Aber auch der gute AMIGA 500 konnte sich darin sehr gut beweisen.

Entwickelt von Retro Games Ltd und im Vertrieb von Koch Media lässt sich der THEC64® Mini direkt mit modernen TV-Geräten verbinden. Nur halb so groß wie sein Vorbild und mit zwei USB Anschlüssen für Joysticks und Keyboard, bietet der THEC64® Mini klassisches Spielvergnügen in nur wenigen Handgriffen.

Bereits 1982 veröffentlicht, eroberte der C64 die Welt und dominierte über weite Strecken die digitale Unterhaltungslandschaft der 1980er-Jahre. Millionen verkaufte Einheiten garantieren noch heute einen sicheren Platz im Herzen der Fans von damals.

Pünktlich zum 35-jährigen Jubiläum feiert er nun seine Rückkehr! Dank HDMI-Port können Spieler alle 64 Lizenzprodukte auf modernen Geräten erneut erleben und Gaming-Geschichte erfahren. Die Liste der Entwickler liest sich dabei wie das Who is Who der 80er Jahre. Vertreten sind u.a.Epyx, Gremlin Graphics, Hewson und The Bitmap Brothers. Hits wie California Games, Speedball 2: Brutal Deluxe, Paradroid sowie Impossible Mission treiben C64-Fans garantiert die Freudentränen in die Augen.

Zusätzlich ist der Klassiker Boulder Dash® vorinstalliert, in dem die Spieler auf der Suche nach Edelsteinen in gefährliche Höhlen hinabsteigen und Kreaturen, herabstürzenden Gesteinsbrocken sowie Explosionen ausweichen müssen. „Retro Games und BBG bringen zusammen was bereits seit 1984 zusammengehört – der C64 und Boulder Dash®“, sagt Stephan Berendsen, Präsident der BBG Entertainment GmbH. Ein Großteil der 64 vorinstallierten Spiele können auf herausragend hohe Wertungen der damaligen Spielepresse zurückblicken und haben bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt.

Commodore C64 der Top-PC der Zeit

Von Sport über Action, Geschicklichkeit und Knobelspaß, die Vielfalt wird nicht nur Retro-Herzen höher schlagen lassen. „Wir sind begeistert, mit dem THEC64 Mini sowohl die ursprünglichen Fans als auch eine neue Generation von Spielern dieses erstaunliche System entdecken und vielleicht auch eigene Spiele zu programmieren zu lassen“, so Paul Andrews, Managing Director bei Retro Games.

Lieferumfang:

  • Verkleinerter Nachbau der original C64 Tastatur (Tasten nicht funktionsfähig)
  • High-Definition HDMI Ausgang
  • ein Joystick im klassischen Design 
  • 64 vorinstallierte Spiele wie California Games, Paradroid, Nebulus, Impossible Mission und Uridium

Funktionen:

  • Genaue Funktionsweise des C64 
  • PAL- und NTSC-Modus (50 & 60 Hz) 
  • Pixel-Filter für bessere Grafik (höhere Bildschärfe, CRT, Scanlines-Emulation) 
  • Pixel für Pixel - perfekte Grafik 
  • Speicherfunktion  
  • 2 USB Ports (wird eine USB Tastatur angeschlossen, kann THE64 MINI wie ein Heimcomputer genutzt werden. Optional kann ein zweiter Joystick für Multiplayer-Modus angeschlossen werden)  
  • Per USB-Speichermedium können Firmware-Updates durchgeführt werden

Für viele steht fest, die Beste und schönste Zeit waren die 90er ohne zu übertreiben, wo der Commodore, Sega und auch Nintendo noch echte Freuden brachten. Schön das es diese Highlights wieder gibt!

Preis ca: 80 Euro
Quelle Peter Russdorf

  • Weitere interessante Beiträge zu Commodore C64 finden Sie hier