Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 2 Minuten

Die HTC Halfbeak Smartwatch

Information

HTC-SmartwatchHTC ist bereits mit seinen Smartphones sehr bekannt. Jetzt möchte der Hersteller auch eine eigene Smartwatch auf den Markt bringen. Gerüchte über eine Smartwatch von HTC gibt es immer wieder mal. Grund dürfte sein, weil HTC einer der wenigen namenhaften Smartphone-Hersteller ist, der keine smarte Uhr im Sortiment hat. Jetzt gibt es allerdings erneut Gerüchte und Bilder einer Halfbeak genannte Smartwatch.

Sony, Motorola, Apple, Huawei, Samsung - alle diese Hersteller haben eine oder inzwischen mehrere Smartwatches im Sortiment. Nur HTC, eines der Urgesteine unter den Smartphone-Herstellern, hat sich bislang nicht auf dieses Terrain getraut. Das könnte sich demnächst ändern, zumindest wenn man aktuellen Gerüchten glauben darf.


Die besagen, dass HTC an einer Smartwatch mit Android Wear namens Halfbeak arbeitet. Erste Fotos von der Uhr sollen nun als Beleg dienen. Diese stammen aus dem chinesischen Micro-Blogging-Dienst Weibo und wurden vom niederländischen Blog Techtastic gefunden. Einige Dinge deuten aber darauf hin, dass auf den Fotos eher ein älterer Prototyp abgelichtet ist, der nie die Serienreife erreichte.

Auf den Fotos zu sehen ist eine Armbanduhr mit rundem Gehäuse, dessen Display eine Auflösung von 360 x 360 Pixel bieten soll. An der rechten Seite sind zwei Hardware-Tasten zu erkennen, auf der Rückseite sind Pogo-Pins, über welche die Uhr geladen werden dürfte. Als Betriebssystem wird auf der Halfbeak aber noch das ältere Android Wear 5.1.1 angezeigt, zudem ist auf einem der Bilder ein Riss im Armband zu sehen. Für die Uhr soll HTC mit Sportartikelhersteller Under Armour zusammenarbeiten, worauf das Logo auf der Unterseite hinweist. Dort ist zudem ein Herzfrequenzsensor zu erkennen.

HTC HalfbeakHTC Halfbeak

Die Uhr wirkt auf den ersten Blick alles andere als elegant und flach - daher liegt die Vermutung nah, dass es sich um ein älteres Modell handelt. So eine Uhr könnte sich vermutlich eher über den Preis als über ihre Leistung verkaufen, für sonderlich niedrige Preise ist HTC allerdings nicht unbedingt bekannt.

Im Februar dieses Jahres sprach Cher Wang, Vorsitzende bei HTC, noch von einer eigenen Smartwatch, die die Branche auf den Kopf stellen würde. Seitdem gab es vom taiwanischen Hersteller allerdings keinerlei Neuigkeiten von der Uhr.

Quelle User: Eskin

 

Notiz:

Schon die Themen aus der Welt der Smartphones & Tablets gesehen?

Die HTC Halfbeak Smartwatch

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.