Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 2 Minuten

Gefahren des Online Casinos – wie erkennt man eine Spielsucht?

Information

Cosmic EclipseMehr als 200.000 Menschen gelten in Deutschland als spielsüchtig. Die vielen Spielhallen in den Städten und das große Angebot an Online Casinos sind nur ein paar der Gründe für dieses Phänomen. Dabei sind es vor allem Automatenspiele, die Menschen in ihren Bann ziehen und die größte Gefahr der Spielsucht mit sich bringen. Der Staat unternimmt dagegen wenig und hat einen großen Nachholbedarf was die Suchtprävention betrifft. Allerdings geht es für den deutschen Fiskus auch um Milliarden von Steuergeldern, die durch das Glücksspiel eingenommen werden.

So geraten die meisten Menschen eher zufällig in die Abhängigkeit von Glücksspielautomaten. In den meisten Fällen beginnt die Spielsucht mit einem großen Gewinn bei einem Glücksspiel und endet im finanziellen Ruin. Die wenigsten Spielsüchtigen möchten sich dabei ihre Sucht eingestehen und realisieren erst zu spät, was sie für die Sucht nach Glücksspielen aufgegeben haben. Denn Spielsüchtige setzen nur nicht ihr Geld aufs Spiel, sondern auch Familien, Freunde oder den Arbeitsplatz. So haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der Ihnen aufzeigt, ob Sie eventuell von der Spielsucht befallen sind.


Das Spielangebot der Automaten kostenlos nutzen
Wer lediglich eine große Unterhaltung während dem Spielen an einem Automaten genießt, sollte es vermeiden mit Echtgeld zu spielen. So lassen sich auch Automatenspiele kostenlos in einem Online Casino spielen ohne den Weg in eine örtliche Spielhalle aufzusuchen. Auch unterwegs lassen sich Automatenspiele mittlerweile zocken. Das kostenlose Angebot unterscheidet sich dabei nicht im Geringsten von Casino Spielen mit Echtgeld.

Selbstreflexion erster Weg zur Genesung
Der erste Schritt der Selbstreflexion ist schon geschehen, indem man auf diesen Artikel geklickt hat. Denn Spielsüchtige schaffen den Ausweg aus der Glücksspielhölle nur, wenn sie selbst dazu bereit sind und realisiert haben, dass es so nicht weitergeht. In diesem Fall ist es ratsam auf professionelle Hilfe zurückzugreifen. Dies gelingt mit einem Besuch beim Hausarzt, Krankenhaus oder mit einem Anruf bei der Hilfsorganisation für Spielsüchtige.

Die Anzeichen einer Spielsucht im Überblick
SpielsuchtSpielsucht äußert sich am ehesten, wenn sich der ganze Lebensinhalt um das Spielen an einem Automaten dreht. Die ständige Geldbeschaffung, sowie der Drang hohe Einsätze für große Gewinne zu setzen, sind akute Anzeichen einer Spielsucht. Ebenso sind es Unwahrheiten, die Freunden oder der Familie erzählt werden, um das Spielen in einem Casino zu vertuschen. Auch der Verlust von wichtigen Bezugspersonen ist ein Anzeichen für eine Spielsucht. In diesem Fall sollte man sich dringend professionelle Hilfe beschaffen.

Quelle: Steffi Schmidt // performanceliebe

Gefahren des Online Casinos – wie erkennt man eine Spielsucht?

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.