Information

Das Apple iPhone 7Die Wahl eines neuen Smartphones ist nicht einfach. Die Geräte unterscheiden sich nach Anbietern, Preisen, Betriebssystemen sowie der internen Ausstattung. Als Käufer haben Sie die Qual der Wahl.
 

High-End, Praktiker oder Sparer: Welche Art von User sind Sie?
Grundsätzlich lassen sich Smartphone-Käufer in drei Gruppen einteilen, informiert der Handyshop

 


www.eteleon.de:

  • High-End-User: Sie wollen stets das neueste Modell haben. Sie sind bereit, 600 Euro und mehr für ein Smartphone auszugeben
  • Praktiker: Sie machen sich grundlegende Gedanken, welche Funktionen genau ein Smartphone besitzen muss. Sie geben in der Regel zwischen 200 und 400 Euro für ein entsprechendes Gerät aus
  • Sparer: Sie suchen nach dem günstigsten Smartphone. Idealerweise kostet es unter 100 Euro. Die obere Preisgrenze liegt bei 200 Euro.

Smartphones für High-End-User

Apple iPhone 7Als High-End-User müssen Sie sich grundsätzlich erst einmal für ein Betriebssystem entscheiden. Theoretisch haben Sie die Wahl zwischen iOS (iPhone), Android und Windows. Da Windows allerdings nur einen verschwindend geringen Markanteil besitzt, existieren nur vergleichbar wenige Apps für das Microsoft-Betriebssystem. Bei Android sollten Sie sich entweder für ein Google Pixel oder ein Spitzenmodell von Samsung (Samsung GalaxyS-Serie, Samsung Galaxy Note-Serie) entscheiden. Mit iOS müssen Sie ein iPhone von Apple nehmen. Android ist sehr viel besser individuell konfigurierbar als iOS. Dafür bieten Apple-Smartphones das beste Zusammenspiel aus Software und Hardware. Überdies erhalten Sie regelmäßig Updates - und dies über mindestens fünf Jahre.

 

Smartphones für Praktiker

SmartphonesSie müssen sich in der Regel zwischen einer tollen Kamera, einem hochauflösendem Display oder einem großen Speicher entscheiden. Für ca. 200 Euro erhalten Sie eines der drei Merkmale. Mit 400 Euro dürfen Sie sich über zwei der drei Charakteristika freuen. Ein Tipp: Suchen Sie gezielt High End-Modelle der Vorjahre. Diese sind vergleichbar günstig und leistungsstark.

 

Smartphones für Sparer

Smartphones unter 100 Euro sind für alle Personen geeignet, die nur telefonieren, SMS schreiben, ihre Emails abrufen oder vielleicht via Whatsapp chatten möchten. Es existieren passende Angebote mit Windows und Android. Wer mehr als 100 Euro ausgibt, kann seinen Arbeitsspeicher vergrößern oder den mobilen Datenturbo LTE bekommen. Dies macht den Umgang im Alltag einfacher.