Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 1 Minute

Windows 10 Bildschirmfotos - Screenshoot

Tipps

Windows 10 hat ein Tool, welches es leicht macht, jegliche Inhalte als Screenshoot festzuhalten. In Windows 10 könnt ihr per Snipping-Tool Screenshots erstellen und mit wenigen Klicks den Bildschirminhalt als Bilddatei zu speichern. Leider ist das Snipping-Tool in Windows 10 relativ gut versteckt – in diesem Artikel zeigen wir euch deshalb, wie ihr das Snipping-Tool in Windows 10 findet und einfach aktivieren könnt.

Snipping-ToolIn Windows 10 zählt das Snipping-Tool standardmäßig zur Grundausstattung des Betriebssystems – ihr müsst das Snipping-Tool also nicht erst installieren, um es zu nutzen. Der praktische Helfer ist allerdings recht gut versteckt und ihr müsst das Tool zuerst einmal finden.

 


Windows 10: Hier findet ihr das Snipping-Tool
Das Snipping-Tool ist in Windows 10 relativ gut versteckt und nicht direkt im Startmenü sichtbar – viele Nutzer wissen deshab gar nicht, dass Windows 10 über ein eingebautes Snipping-Tool verfügt. So findet ihr das Tool:

  • Öffnet das Startmenü indem ihr auf den Windows-Button klickt.
  • Wählt dann das Menü Alle Apps.
  • Navigiert hier zum Verzeichnis Windows-Zubehör.
  • Scrollt solange nach unten bis ihr zum Snipping-Tool gelangt.
  • Mit Klick auf die App öffnet ihr das Snipping-Tool.

Das Snipping-Tool auf der Start- oder Taskleiste anlegen.
Klickt die Lupe an und sucht darin das App mittels Text "Snipping Tool". Mittels rechter Maustaste könnt Ihr diese auf der Start- oder Taskleiste anlegen.

Alternativ könnt ihr auch einfach den Begriff Snipping-Tool in das Cortana-Suchfeld eingeben und das Tool dann per Mausklick aus der Liste auswählen. Einfacher ist es aber, eine Verknüpfung zu erstellen, so dass ihr das Snipping nicht immer erst wieder suchen müsst. 

Windows 10: Snipping-Tool – Unterstütze Formate
Mit dem Snipping-Tool könnt ihr mit wenigen Mausklicks frei gewählte Bildschirmausschnitte oder auch den kompletten Bildschirm aufnehmen und als Bilddatei in den folgenden Formaten abspeichern:

PNG, JPEG, GIF, HTML-Datei
Mit dem Snipping-Tool könnt ihr in Windows 10 sowohl rechteckige Bildschirmausschnitte, den kompletten Bildschirm oder frei wählbare Formen ausschneiden.

Notiz:

Quelle User: Eskin


Windows 10 Bildschirmfotos - Screenshoot

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


  1. nopicMartin *  schreibt am 06.09.2016 16:45
    Danke für diesen Tipp!