Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 2 Minuten

Die neue Sony Playstation 4 PRO

Information

Sony Playstation 4 ProDie neue Sony Playstation 4 PRO, bringt nun auch viel Freude mit besserer Grafik. Sony zeigt sein Highlight 2016: Zum ersten Mal veröffentlicht Tech-Gigant Sony eine neue PlayStation-Konsole mitten im noch jungen Zyklus des Vorgänger-Gerätes.

Wie gut ist die neue Pro?
Sie ist besser als die normale PS4 –> Sie benötigt einen 4K-Fernseher für die volle Bandbreite. Auf der auch vom Design her schickeren Konsole laufen ausgewählte Games mit maximal 60 Frames spürbar flüssiger. Ganze 3840 × 2160 Pixel (2160p) zeigt Ihr Bildschirm im Idealfall. Gleiches gilt für die Bilder von Filmen und Serien über Videodienste wie Netflix oder YouTube.


Blu-rays sehen Sie im Moment aber noch in maximal Full-HD-Auflösung – denn ein 4K-Laufwerk besitzt die neue Konsole nicht. Die Spielwelten von „Call of Duty”, „Titanfall 2” und Co. jedoch sollen auf einem entsprechenden Fernseher deutlich detailreicher sein – und die digitale Realität dank HDR-Support („High Dynamic Range”) knalliger und in schöneren, kontrastreicheren Farben erscheinen. Auch VR-Spiele profitieren stark von der neuen Technik – teilweise sogar ohne einen speziellen PS4-Pro-Patch.
 
Unglaubliches Entertainment
Stream die besten Filme, beliebtesten TV-Serien und neuesten Videos in 4K-Auflösung von Netflix, YouTube und vielen anderen demnächst verfügbaren Entertainment-Apps – natürlich immer mit automatischem Upscaling für die bestmögliche Bildqualität.
HDR-Technologie
Auf einem HDR-Fernseher werden deine PS4-Spiele in unglaublich lebendigen und realistischen Farben wiedergegeben, sodass deine Abenteuer noch authentischer wirken.
HDR-Gaming ist sowohl auf PS4 als auch PS4 Pro möglich. Den Anfang machten seit 10. November 2016 The Last of Us Remastered, Uncharted 4: A Thief's End und inFAMOUS First Light.
 
Der Weitblick:
Die nächsten Wochen sind eine gute Gelegenheit, um günstig eine gebrauchte PS4 zu kaufen. Denn viele neue PS4-Pro-Besitzer werden sich von ihren alten Konsolen trennen – zumindest wenn sie einen UHD-TV besitzen. Denn obwohl die Pro kein initiales Wow-Erlebnis auslöst und nicht die Leistung eines teuren Highend-4K-Gaming-PCs erreicht, ist das Mehr an Auflösung sehr willkommen. Ich würde es schmerzlich vermissen, wenn ich wieder eine normale PS4 verwenden würde. Außerdem gibt es derzeit nur wenig UHD-Inhalte, was die PS4 Pro noch reizvoller für UHD-TV-Besitzer macht.
 
User, die PSVR gerne verwenden und an das System glauben, können ebenfalls über den Kauf einer PS4 Pro nachdenken. Die aktuellen Pro-optimierten VR-Games bieten kaum Verbesserungen. Die Entwickler werden aber mit der Zeit lernen, die PS4 Pro besser auszureizen, wodurch auch künftige VR-Spiele mehr von der Leistung der Pro profitieren werden. Dasselbe gilt auch für normale PS4-Spiele.
Hier ein Überblick, für wen der Kauf einer PS4 Pro empfehlenswert ist und für wen nicht:
 
Empfehlung:
DIESE USER SOLLTEN SICH DIE PRO KAUFEN
  • UHD-TV-Besitzer, die bereits eine PS4 haben
  • UHD-TV-Besitzer, die keine PS4 haben, aber eine wollen

FÜR DIESE USER EHER NICHT VORTEILHAFT

  • UHD-TV-Besitzer, die nur ein bis zwei Spiele pro Jahr anschaffen
  • FullHD-TV-Besitzer, die bereits eine PS4 haben

Quelle Eskin

Die neue Sony Playstation 4 PRO

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.