Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 3 Minuten

Der LattePanda - Windows-10-Einplatinenrechner

Information

Er ist klein wie der Raspberry PI und bringt auch noch viel Leistung in den Tag. Für Bastler und auch Hobby-Entwickler ein echtes Highlight.

Ein vollwertiger Windows-10-Einplatinenrechner mit Intel-CPU, LAN, WLAN und Bluetooth für rund 90 Euro. Plus Arduino-Kompatibilität. Das ist der LattePanda, der teure Desktop-PCs ersetzen können soll.

LattePanda ist ein Kickstarter-Projekt, das einen vollwertigen Windows-10-Einplatinen-Rechner für umgerechnet rund 90 Euro (66 britische Pfund inklusive Versand nach Deutschland) auf die Beine stellen will. Der LattePanda besitzt auf den ersten Blick ein ähnliches Design wie ein Raspberry Pi, nur verbauen die Macher im Unterschied zum Raspberry Pi kein auf einem ARM-Cortex-7-Prozessor basierendes System-on-a-Chip, sondern einen Intel Atom 4-Kern-Prozessor mit 1,8 Ghz, wahlweise 2 oder 4 GB RAM, 32-GB- oder 64-GB- Speicherkarten, WLAN, Bluetooth 4.0 und USB 2.0/3.0. Ein 100 Mbit-LAN-Anschluss und HDMI sind auch vorhanden. Zudem ist ein Arduino-kompatibler Prozessor samt PINs verbaut.

Die Besonderheit des LattePanda soll das vollwertige Windows-10 Home sein, das auf dem Einplatinenrechner läuft. Es soll den LattePanda zu einem Windows-10-Rechner machen, mit dem sich alle gängigen Arbeiten erledigen lassen.

Der LattePanda mit Windows 10

LattePanda - Mit Windows 10 im Gebäck

Für den genannten Betrag von 66 Pfund bekommt man die Standard Version nach Deutschland geliefert: Einen Lattepanda mit 2 GB RAM und 32 GB Speicherkarte, auf der Windows-10 Home vorinstalliert ist. Gegen Aufpreis kann man den LattePanda auch mit einem 7-Zoll-Display oder mit 4 GB RAM und 64 GB Speicherkarte sowie Windows-10 64 Bit bestellen.

Die Macher versprechen, dass man auf dem LattePanda nicht nur Microsoft Office nutzen, sondern auch HD-Videos abspielen und Windows-10-Apps verwenden kann. Mit anderen Worten: Der preiswerte Mini-PC verspricht das gleiche Benutzererlebnis wie ein deutlich teurer richtiger Desktop-Rechner mit Windows-10.

  • Weiteres in diesem Artikel

Quelle: Eskin


Ein kleiner PC mit viel Power
Der Blick im Detail
Die vorinstallierte Windows-10-Home-Version kommt mit den Entwicklerwerkzeugen Visual Studio, NodeJS, Java, Processing (die Programmiersprache von Arduino) und so weiter. Dank des integrierten Arduinos soll man mit LattePanda auch Bastelprojekte umsetzen können. Wenn von Arduino die Rede ist, muss aber auf eine wichtige Einschränkung hingewiesen werden: Arduino-Shields lassen sich nicht anschließen.

Ein typischer Einsatzzweck für LattePanda könnten also Robotik-Projekte sein. Und das Internet der Dinge (IoT). Für diesen Zweck gibt es auf Kickstarter auch ein Hardware Developer Kit zu kaufen.

Fast wie der Raspberry PI
Der Raspberry Pi ist so etwas wie die Antithese zu allen aktuellen Computertrends: Wo Laptops, Smartphones und Co. von Jahr zu Jahr abgeschlossener werden, lädt der von einer gemeinnützigen Stiftung entwickelte Mini-Computer offensiv zum Erforschen von Hard- und Software ein. Jene Kultur des Bastelns, die die Heimcomputerära der Achtziger Jahre geprägt hat, wolle man wieder zurück bringen, heißt es zur Motivationslage.

HOCH IM ERFOLG!
Raspberry PIDer Mini-Computer Raspberry Pi setzt seinen Erfolgskurs fort. Inzwischen wurde das Gerät 3,5 Millionen Mal verkauft, berichtet das Branchenblatt DigiTimes unter Berufung auf Eric Lee, den Asien-Marketingchef des Vertriebspartners RS Components. Zudem gibt es schon über 15 Betriebssysteme kostenlos zum Download.

Entwickelt wurde der Raspberry Pi von der britischen Raspberry Pi Foundation, die eigentlich nur einen preiswerten Rechner entwickeln wollte, an dem Schüler die Hardware-Programmierung lernen können. Wegen seines geringen Preises und der kleinen Bauform reißen sich aber auch viele Hobby-Entwickler, Bastler und Künstler um das System und setzen es als Rechnerkomponente in ihren Projekten ein. Mit viel Erfolg wie man sieht.

 
Technische Details zum Raspberry PI 2

Marke: Raspberry
Modell/Serie: Raspberry PI 2 Model B
Artikelgewicht: 59 g
Produktabmessungen: 12,7 x 10,2 x 7,6 cm
Modellnummer: 100437
Prozessormarke: ARM
Prozessortyp: ARM710
Prozessorgeschwindigkeit: 900 MHz
Prozessoranzahl: 4
RAM Größe: 1 GB
Speicher-Art: DIMM
Chipsatzhersteller: Broadcom

Der Raspberry mit GPIO-Port
Hier der Raspberry mit GPIO-PORT

Beschreibung:
Grafikkarte: OnBoard
Spannung: 5 Volt
Leistung: 400mA - 2A ~ +/-
Optischer Speicher: nein
Kartenleser: MicroSD
Gewicht mit Lithium-Akku 5 Gramm


Der LattePanda - Windows-10-Einplatinenrechner

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.